Herzogenrath Kohlscheid Merkstein

Kohlscheid wurde durch das "Aachen-Gesetz" ab dem 1. Januar 1972 in der kommunalen Neugliederung mit Merkstein und Herzogenrath zu der neuen Stadt Herzogenrath im damaligen Kreis Aachen zusammengeschlossen. Die Entscheidung dafür fiel damals denkbar knapp aus; nur eine Stimme entschied darüber, dass Kohlscheid nicht zu Aachen kam.

Jetzt könnte man meinen, mit dem Wohnen in Kohlscheid würde man zum Herzogenrather. Das trifft nur verwaltungstechnisch zu, vom Gefühl her ist man Kohlscheider. Und das dürfte für die hier Geborenen noch stärker zu treffen als für uns Zugezogene; man zieht nach Kohlscheid, nicht nach Herzogenrath.

Die Antwort auf die Frage, „Wo wohnst Du?“ fällt z.B. unterschiedlich aus.

Sie führt zu der Antwort: „in Kohlscheid", wenn jemand die Gegend hier kennt; oder - „bei Aachen“, wenn die Gegend nicht bekannt ist – oder für Niederländer „bei Kerkrade“.

Schon seit längerem interessieren mich Fragen von Heimatgefühl und Identität, sowohl der persönlichen wie einer kommunalen. Wie ist das mit Kohlscheid – als Teil von Herzogenrath?

Warum ist das so? Warum ist es in der Stadt Herzogenrath so schwierig, eine gemeinsame Stadt­identität heraus zu bilden? Dazu ein paar Eindrücke und Gedanken.

Stadtteil von Herzogenrath oder eher ein Vorort von Aachen?

Nach Herzogenrath fährt man als Kohlscheider nur, wenn man zum Rathaus muss; der ortsnahe Bürgerdienst der Kommunalverwaltung wurde leider eingestellt. Oder vielleicht zu einem Supermarkt. Wenn man sonst etwas besorgen muss, was vor Ort nicht geht, fährt man nach Aachen, oder in die Niederlande. Der nächste Mediamarkt liegt übrigens in Straß, einem weiteren Stadtteil, der um seine eigene Identität trotz seiner Zugehörigkeit zu Herzogenrath-Mitte ringt.

Und wer in Aachen arbeitet, orientiert sich eher nach Aachen als nach Herzogenrath. Wenn man die Stadt- und Bauentwicklungen der letzten Jahre unter diesem Aspekt verfolgt, sieht man die Entfernungen zwischen Aachen und Kohlscheid schwinden (Campus West in Aachen, Richtericher Dell, Dornkaul in Kohlscheid). Und wenn dann noch die Regiobahn elektrisch fahren kann ...

Deswegen bezieht man nicht die Nordkreisausgabe der Aachener Nachrichten, darin wird eh wenig über Herzogenrath bzw. Kohlscheid berichtet. So beziehen wir wie ganz viele aus unserem Bekanntenkreis die Lokalausgabe Aachen, die ist relevanter für Freitaktivitäten.