Aktueller Stand der Arbeiten

Herbst 2018

 

Die Medien sind aufgestellt, der Bibliotheksraum ist eingerichtet. Jetzt geht es an Feinarbeiten:

  • Im Bestand befinden sich einige Sonderformate, die nicht in normalen Regalen untergebracht werden können. Dafür wurde ein Regal mit größerer Tiefe gefertigt. Hierfür wird ein eigenes Verzeichnis erstellt.
  • Einzelne Bestandsbereiche werden noch umgeräumt, damit die Zuordnungen stimmen und auf den aktuelleren Bestand der Ergänzungsbibliothek besser zugegriffen werden kann.
  • Für Besucher werden entsprechende Hinweise an den Regalen und im Raum angebracht.
  • Die weitere EDV-Erfassung läuft. Große Teile des Bergschulbestandes sind bereits bearbeitet und können bald im Onlinekatalog zur Recherche durchsucht werden. Die andere Hälfte der Daten wird bald folgen.
  • Mit der ausstehenden kompletten Inventarisierung werden dann Bestand und Katalog abgeglichen.
  • Dann werden die Rumpfkatalogisate bereinigt und vervollständigt.